Zurück

TÖDLICHES SYLT. Nordseekrimi

 

(Jenny Arens 1)

 

 

Eines Morgens findet die Putzkraft Tamta beim Bettenmachen in einem namhaften Lister Hotel die Leiche einer auffallend schönen Frau, getötet mit einem einzigen Stich ins Herz. Wer ist die unbekannte Schöne? Wieso will niemand die junge Frau zuvor im Hotel gesehen haben? Kannte der letzte Gast des Zimmers 212 die Tote? Das zuständige Kommissariat Niebüll schickt die neue Kollegin, Jenny Arens.


Noch am Tatort stößt Arens auf eine heiße Spur, die sich jedoch bald wieder zu verlieren scheint. Wer steckt hinter dem Verbrechen? War es ein wohlhabender Liebhaber, ein eifersüchtiger Mitbewohner oder der zwielichtige Inhaber einer Reinigungsfirma? Was hat ein längst vergessener cold case mit dem Hotelmord zu tun? Als die Ermittlerin aufdeckt, dass einer der Verdächtigen freundschaftliche Beziehungen zu ihrem Chef unterhält, muss sie sich fragen, wem im Kommissariat sie eigentlich noch vertrauen kann. Und wieso machen ihr ihre gehässigen Kollegen überhaupt das Leben so schwer?


Die Ermittlungen führen Arens an verschiedene Orte auf der ganzen Insel: List, Kampen, Wenningstedt, Keitum, Alt-Westerland. Dort warten nicht nur weitere Verdächtige und merkwürdige Ereignisse, sondern auch schmerzhafte Erinnerungen. Denn Arens kennt Sylt nur allzu gut …


Wird die Kommissarin den verworrenen Fall am Ende lösen können?